Lehnert - Individuelle Büro- und Industriewelten
Beratung und Direktkontakt: +49 6404-9161-0
Raumteiler

Raumteiler sind in Großraumbüros unverzichtbar

Raumteiler erfreuen sich in Büros immer größerer Beliebtheit. Ging der Trend früher zu Großraumbüros, so hat sich dies mittlerweile umgekehrt. Klar ist, dass sich auf großen Büroflächen ohne jegliche Unterteilung natürlich mehr Mitarbeiter unterbringen lassen. Heutzutage entstehen sogar Büros, in denen sich die Mitarbeiter nicht mehr an Tische setzen, sondern auf großen Flächen verteilen und es sich z.B. in einer Ecke auf einem Sessel bequem machen können. Fehlende Raumteiler sollen hier den Eindruck vermitteln, dass die erhöhte Kommunikation zu einem besseren Team-Building führt. Der größte Nachteil wird hierbei allerdings außer Acht gelassen: der ständige Lärmpegel, der Konzentrationsphasen häufig unterbricht. Doch das muss nicht sein: die Raumteiler von Lehnert bieten alle Vorzüge eines offenen Büros, sorgen aber trotzdem für genug Privatsphäre und Ruhe, so dass sowohl die Kommunikation verbessert als auch konzentriertes Arbeiten ermöglicht wird.

Raumteiler aus Glas von Lehnert

Dank der Systemwandprofis von Lehnert können auch Sie in Ihrem Büro schalloptimierte Räume integrieren, ohne an Transparenz und Licht zu verlieren. In Büros haben nicht nur die Wände, sondern auch Decken und Böden einen großen Einfluss auf die gesamte Akustik. Als Spezialisten auf diesem Gebiet bringen wir zum Beispiel kleine Akustiksegel an den Decken an. Diese sehen nicht nur schick aus, sondern reduzieren Schallpegel und Nachhallzeiten deutlich. Als Systemwandprofis haben wir selbstverständlich auch geeignete Maßnahmen in unseren Systemwänden, die als Raumteiler eingesetzt werden können. Schallabsorbierende Oberflächen reduzieren beispielsweise Störgeräusche effektiv. Apropos Oberflächen: Unser Produktsortiment für Trennwände hält nicht nur in punkto Akustik sondern auch bezüglich der Optik einige Optionen für Ihr Büro parat. Wie wäre es denn mit einer Glaswand als Raumteiler? Hier bietet sich die Lehnertwand Vista an, die mit vollverglasten Wandflächen helle Räume erzeugt. Dank der Lichtdurchlässigkeit schafft die Lehnertwand Vista Rückzugsmöglichkeiten ohne einzuengen. Möchten Sie noch mehr Ruhe, dann ist die doppelverglaste Lehnertewand Vista Duo als Raumteiler hervorragend geeignet. Für stille Büroliebhaber mit erhöhten Anforderungen an Schalldämmung.

Die Vorteile einer mobilen Trennwand als Raumteiler

Neben unseren vielen weiteren Systemwänden wie die Lehnertwand 82, die Lehnertwand 100 oder die Lehnertwand 105 haben wir mit der Lehnertwand 2040 auch einen mobilen Raumteiler parat. Die Vorteile liegen hier auf der Hand: Flexible Technik, funktionale Oberflächen und leichter Transport durch Rollentechnik lassen die Lehnertwand 2040 zum echten Alleskönner werden. So können Sie schnell auf Anforderungen reagieren und die Systemwand als Infowand, als Arbeitswand in Schulungsräumen oder auch als Raumteiler im Empfangsbereich einsetzen. Dabei umfasst die Gestaltungsvielfalt der Lehnertwand 2040 kaum Grenzen. Eine weiße Wand bietet Ihnen z.B. einen ruhigen Hintergrund für Ausstellungen und ähnliche Zwecke. Unsere breite Auswahl an bunten Farben ermöglicht Ihnen aber auch, die Wand an das Erscheinungsbild Ihres Unternehmens anzupassen. Stoffbezüge oder Lochbleche (gefüllt mit einem hochwirksa­men Absorber-Material) verbessern wiederum auch bei dieser Systemwand die Raumakustik.

Alles über unsere Möglichkeiten zum Thema Raumteiler für Ihr Büro finden Sie auch auf unseren Seiten unter: https://www.lehnert-buerowelten.de/buerowelten.